Startseite
Neue Wege
Schulprogramm
Termine im Schulverbund
Archiv
Links
Kontakt
Impressum
Grundschule Küsten
Grundschule Plate
Grundschule Trebel
Grundschule Woltersdorf

Unsere gemeinsamen Projekte

Umweltschule in Europa
Schulübergreifender Lesewettbewerb
Bundesjugendspiele im Schulverbund
Regelmäßige Steuergruppensitzungen
Gemeinsame Fortbildungen und Fachkonferenzen


Nach oben

Aktueller Arbeitsschwerpunkt

Projekt "Umweltschule in Europa"

Bereits zum zweiten Mal wurde jeder Grundschule des Schulverbund Wendland der Titel „Umweltschule in Europa“ verliehen. Nachdem sich seit 2009 jede Schule eigenständig mit verschiedenen Handlungsfeldern wie Abfalltrennung, Gestaltung des Schulhofs, Streuobstwiese, Gesunde Ernährung u. a. am Projekt beteiligte, so haben sich unsere Schulen für den Zeitraum 2013-2015 erstmalig mit zwei gemeinsamen Themen als Schulverbund beworben.

1. Handlungsfeld: Fledermäuse

Die biologische Vielfalt auf unserem Schulgelände wird durch die Schaffung von Ansiedlungsmöglichkeiten für Fledermäuse erweitert. Die SchülerInnen bereichern ihr Wissen über Fledermäuse, beschäftigen sich handlungsorientiert mit deren Lebensweise und werden zum verantwortungsbewussten Umgang mit dieser bedrohten Tierart angehalten.

2. Handlungsfeld: Anlegen eines insektenfreundlichen
Wildblumenareals

Innerhalb dieses Projekts legen die SchülerInnen pflegeleichte Wildblumenstreifen auf dem Schulgelände an, um neuen Lebensraum für eine Vielzahl einheimischer Insekten zu schaffen. So leisten die Schulklassen einen aktiven Beitrag für den Naturschutz und lernen durch Naturbeobachtungen unsere einheimische Flora und Fauna besser kennen.

Um beide Projekte erfolgreich und nachhaltig umzusetzen, konnten wir externe Kooperationspartner gewinnen, die uns bei der Planung und Durchführung helfend zur Seite stehen.


 


Nach oben

Klicken Sie hier, um zur Galerie zu gelangen.


Nach oben